RMC Niederlande ⇒ Runde 3

Landsard

Wir hatten schon besser Rennwochenenden!

Training
Lief prima. Obwohl wir seit einem Jahr nicht mehr hier gewesen sind,
waren wir nach dem Trainingstag Freitag, in der Spitze mit dabei.

Qualifying
Schlecht raus gekommen und immer wieder langsame vor mir. Nach der vierten Runde dann noch gelbe Flagge
und somit „Slow Phase“ und das bis zum Schluß. Mehr wie Platz 7 war da leider nicht drin.

Prefinal
Zwei Plätze gut gemacht. Beendet auf Platz 5

Final
Katastrophe
Der Wetterbericht hatte zwar Regen gemeldet, aber das es wie aus Eimern schütten würde,
hatte wohl niemand mit gerechnet und das natürlich erst als wir schon im Vorstart standen.
Alles wurde schnell auf Regen umgebaut, aber was ich natürlich nicht hatte war ein Regenanzug.
Als ob das nicht schon genug wäre, fährt mir in der Formationsrunde noch einer über mein Kart, hakt sich bei mir ein
und bis einer der Offiziellen uns wieder auseinander hatte, war das Feld weg. Start von ganz hinten.
Beendet auf Platz 9